Liebes Publikum, liebe Freunde und Gäste,


für unsere Spielzeit 2022/2023 öffnen wir wieder wie gewohnt unsere Türen.

Das neue Programm steht in den Startlöchern und beginnt am 29.10.2022 mit dem Soloprogramm „Allein in der Sauna“ von Jürgen Henne.

Es folgen „Geschichten vom Raben Socke“ als Puppentheater, das Jubiläumskonzert von dem Huder Martin von Maydell, ein musikalischer Abend mit Liedern von Leonard Cohen und dann kommt endlich der Corona-geplagte-Nachholtermin von dem Bremer Duo „twinkle...“! 

Im Januar geht es mit einigen unserer plattdeutschen Gruppen weiter. Leider sind noch nicht alle wieder mit von der Partie – wir hoffen auf 2024. Die Dötlinger und die Spaassmaker, sowie die Korsorsbarger und die Gruppe aus Hoyerswege spielen ihr diesjähriges Stück bei uns. Zwischendurch tüdelt auch Elise Plietsch wieder über unsere Bühnenbretter und sorgt Ende Februar für Ordnung.

 

Genießen Sie die Spielzeit und bleiben Sie gesund!

Annika Stolle