Heimatverein Dötlingen

"Twee sünd een to veel"

Niederdeutsche Komödie in 4 Akten von Jürgen Ströde

 

 

Karsten Petersen, Schriftsteller, Womanizer und Single aus Überzeugung, lebt mit seiner Haushälterin Anna seit Jahren in seiner Villa. Nachdem er seinen Bruder Albert, der von seiner Frau vor die Tür gesetzt wurde, aufgenommen hat, bekommt sein Leben eine andere Richtung. Schon nach kurzer Zeit wird das Zusammenleben – insbesondere durch die Pedanterie von Albert – zu einer Zerreißprobe. Da Karsten es nicht übers Herz bringt, Albert auf die Straße zu setzen, sucht er einen Weg, dass sein Bruder freiwillig auszieht. Die Lösung soll eine Kontaktanzeige, die Karsten und Albert gemeinsam verfassen, bringen. Da Haushälterin Anna gleichzeitig in Karstens Namen eine Stellenanzeige für eine Assistentin aufgibt, ergeben sich bei den verschiedenen Bewerberinnen für die beiden Männer zwangsläufig Verwechslungen…

 Neerstedter Bühne e.V.  -  Denkmalsweg 4  -  27801 Dötlingen OT Neerstedt - Tel. 04432 1604

 

finden Sie uns jetzt auf Facebook...