Speelkoppel Lintel

"De Opa, de Papa un ik"

Eine Komödie in drei Akten von Ulla Kling           

Plattdeutsch Heino Buerhoop

 

Opa, Sohn und Enkel verbringen in der kleinen Familienhütte im Wald unfreiwillig zwei turbulente Männertage:

Sohn Robert beschließt noch zwei Tage in der Hütte zu entspannen, nachdem seine Tagung früher zu Ende war als geplant. Er informiert niemanden, um auch wirklich seine Ruhe zu haben. Aber weit gefehlt. Angekommen in der Hütte findet er die junge Stupsi vor, die dort schon einige Tage unerlaubt haust. 

Dann taucht zu allem Überfluss plötzlich Roberts Frau Ingrid auf, um die Hütte in seiner Abwesenheit mal wieder so richtig zu putzen.

Alle Erklärungsversuche scheitern. Für die wieder abreisende Ehefrau Ingrid ist es erwiesen: Ihr Mann betrügt sie. Als dann auch noch Robbie, der für eine Prüfung lernen will, und Opa, der vor der meckernden Oma geflüchtet ist, auftauchen, ist es mit der Ruhe endgültig vorbei.

 

 


 Neerstedter Bühne e.V.  -  Denkmalsweg 4  -  27801 Dötlingen OT Neerstedt - Tel. 04432 1604

 

finden Sie uns jetzt auf Facebook...