Speelkoppel Hoyerswege

„Wenn hört denn nu dat Himmelreich?“

ACHTUNG: Hier ist ein kleiner Druckfehler im Programmheft!

Die richtige Uhrzeit ist 20 Uhr!!!

 

Lustspiel von Walter G. Pfaus

Plattdeutsch von Maria Kurtz

Erschienen im VVB Norderstedt

 

In der Pension „Himmelreich“ ist der Teufel los. Pächterin Olga hat alles andere als eine Glückssträhne. Nicht nur, dass ihre Köchin kündigt. Nein, nun erfährt sie auch noch, dass die Besitzerin der Pension verstorben ist. Durch einen Brief wird ihr mitgeteilt, dass der neue Eigentümer inkognito erscheinen wird, um sich ein Bild von der Pension zu machen. Zum Glück springt Anna, eigentlich Urlaubsgast, als Aushilfsköchin ein. Dann treffen die Feriengäste ein. Doch wer ist denn nun der neue Besitzer?

Etwa die mondäne Maria von Brenz, für die sich Olgas chronisch abgebrannter Exmann Bernd sehr interessiert. Oder die junge Lilli, die überraschend schnell Freundschaft mit einem jungem Mann schließt und welche Rolle spielt eigentlich ein neugieriger Reporter?

Zum Glück kommt Olgas Opa Kuno auf die clevere Idee, als angeblich verwirrtes und fast taubes Faktotum immer dort zur Stelle zu sein, wo es etwas auszuspionieren gibt.

Auch Olgas kesse Schwester Paula hilft tatkräftig mit, das Geheimnis des „Himmelsreich“ zu lüften. Aber wird es auch gelingen?

Ein spannendes, temporeiches Lustspiel voller unerwarteter Wendungen.

 

Die Speelkoppel Hoyerwege wünscht gute Unterhaltung.

 

 

 


 Neerstedter Bühne e.V.  -  Denkmalsweg 4  -  27801 Dötlingen OT Neerstedt - Tel. 04432 1604

 

finden Sie uns jetzt auf Facebook...