De Spaaßmaker

"Roland schall flegen"

Schwank in drei Akten von Hans Gnant,

Plattdeutsch von Arthur Speck

 

Der Tierarzt Roland gewinnt eine Reise nach Indien, die er mit seiner Frau Herma antreten soll. Doch da gibt es zwei Probleme: Tochter Anja ganz allein lassen? Das geht doch gar nicht, besonders wegen ihres Freundes Hanno nicht, mit dessen Vater Roland auf Kriegsfuß steht. Und das zweite Problem: Roland hat eine panische Angst vor dem Fliegen. Doch das kann er nicht offen zugeben! Wenn das im Dorf bekannt wird, ist die Blamage groß. Also: Nicht er und seine Frau fliegen, sondern Tante Ubine mit Anja. Nur das darf keiner wissen. Klappt das, sich im eigenen Haus zu verstecken? Und wie soll Roland zu seiner Zusage stehen, über seine Indienreise einen Vortrag zu halten? Verwicklungen sind vorprogrammiert. 

 Neerstedter Bühne e.V.  -  Denkmalsweg 4  -  27801 Dötlingen OT Neerstedt - Tel. 04432 1604

 

finden Sie uns jetzt auf Facebook...